Schulungsmaßnahmen

Moderator: muemmel

derhahnfliegt
Beiträge: 1
Registriert: 25. Mär 2017, 09:17

Schulungsmaßnahmen

Beitragvon derhahnfliegt » 25. Mär 2017, 09:27

Guten Tag,

nur kurz eine Frage. Von März letzten Jahres an habe ich 15 Wochen eine Schulungsmaßnahme über meinen Arbeitgeber absolviert. Für diesen Zeitraum habe ich für die Anreise/Abreise zum Schulungsort eine Kilometerpauschale geltend gemacht und diese auch erhalten. Außerdem habe ich für die Zeit Vor Ort eine Verpflegungspauschale erhalten und für mich sind keine Kosten entstanden.

Muss ich diese Schulung bei der Steuererklärung angeben bzw. kann ich etwas geltend machen und eine Steuererleichterung zu erhalten?

Hoffe meine Frage istverständlich und für Eure Hilfe bedanke ich mich schonmal.

Weitere Informationen im Steuer-Ratgeber:
Kilometerpauschale   Ι   Sonderausgaben   Ι   Steuererklärung
 
schlauelia
Beiträge: 2078
Registriert: 19. Jul 2011, 18:54

Re: Schulungsmaßnahmen

Beitragvon schlauelia » 25. Mär 2017, 10:06

da Sie alles erstattet bekamen vom Arbeitgeber, kann nichts mehr angesetzt werden. Mehr als das geht nicht!
Lia


Zurück zu „Sonderausgaben, Spenden“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast