Gebühren für den Wertpapierhandel absetzbar?

Moderator: muemmel

Steuer_Joe
Beiträge: 5
Registriert: 3. Jan 2017, 12:15

Gebühren für den Wertpapierhandel absetzbar?

Beitragvon Steuer_Joe » 3. Jan 2017, 17:28

Guten Abend ins Steuer-Forum,

nach meinem Kenntnisstand sind die Gebühren für das private Girokonto absetzbar.
Wie verhält es sich aber mit den Gebühren eines Onlinebrokers, der für den Kauf und den Verkauf von z.B. Aktien, Gebühren erhebt?

Können diese ebenfalls abgesetzt werden?

Danke für eure/Ihre Antworten.

Gruß

 
muemmel
Beiträge: 3347
Registriert: 7. Feb 2014, 15:08

Re: Gebühren für den Wertpapierhandel absetzbar?

Beitragvon muemmel » 3. Jan 2017, 18:53

Können diese ebenfalls abgesetzt werden? Klar - wenn sie den Sparerpauschbetrag von 801 Euro überschreiten.


Zurück zu „Sonderausgaben, Spenden“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast