Die Suche ergab 704 Treffer

von Severina
28. Sep 2018, 10:19
Forum: Andere Steuerarten
Thema: Kfz steuerlich geltend machen
Antworten: 1
Zugriffe: 555

Re: Kfz steuerlich geltend machen

Die Kilometer, die ich für mein Konstruktionsbüro unterwegs bin sind sehr moderat. Ich schätze, dass ich im Jahr keine 500 km zusammenbekomme. Auf welche Kilometerleistung kommen Sie denn pro Jahr? Ein Fahrzeug, welches zu weniger als 10 % betrieblich genutzt wird, ist dem Privatvermögen zuzuordnen...
von Severina
26. Sep 2018, 16:25
Forum: Kinder
Thema: Steuernachzahlung bei Wechsel der Steuerklassen bei Kind möglich?
Antworten: 2
Zugriffe: 411

Re: Steuernachzahlung bei Wechsel der Steuerklassen bei Kind möglich?

Mal von der eigentlichen Frage, die bereits beantwortet wurde, abgesehen:

DAS hier ist bekannt? Rechtzeitiger Steuerklassenwechsel VOR der Geburt hat erheblichen Einfluss auf das Elterngeld

https://www.test.de/Steuerklasse-wechseln-Ein-Riesenplus-beim-Elterngeld-4577976-4577981/
von Severina
18. Sep 2018, 10:52
Forum: Sonderausgaben, Spenden
Thema: Berücksichtigung von Vorsorgeaufwendungen wie geltend machen?
Antworten: 5
Zugriffe: 838

Re: Berücksichtigung von Vorsorgeaufwendungen wie geltend machen?

Hallo, vielen Dank für die erklärende Rückantwort. Das würde dann bedeuten, dass nur diejenigen Beiträge im Rahmen einer Steuererklärung berücksichtigt würden, welche nicht durch den Arbeitgeber automatisch gezahlt werden? Grundsätzlich ja - allerdings wirken sich bei Arbeitnehmern weitere Vorsorge...
von Severina
18. Sep 2018, 10:48
Forum: Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
Thema: Vermietung mit Umsatzsteuerpflicht
Antworten: 3
Zugriffe: 500

Re: Vermietung mit Umsatzsteuerpflicht

Sie nutzen den PKW überhaupt nicht betrieblich, da Sie keinen Betrieb haben.

Sie können die Fahrtkosten z.B. mit 30 ct je gefahrenem Km geltend machen, da ist dann aber keine Vorsteuer drin.
von Severina
18. Sep 2018, 10:32
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Umstellung Kleinunternehmer -> Umsatzsteuer: VERKAUF VON WIRTSCHAFTSGÜTERN
Antworten: 2
Zugriffe: 498

Re: Umstellung Kleinunternehmer -> Umsatzsteuer: VERKAUF VON WIRTSCHAFTSGÜTERN

NB: Sollten in den Brutto-Anschaffungskosten mehr als 1000 € USt enthalten gewesen sein, muss die Vorsteuer korrigiert werden, in diesem Fall zu Ihren Gunsten.
von Severina
18. Sep 2018, 10:18
Forum: Andere Steuerarten
Thema: Immobilien Einlagen in Gewerbe
Antworten: 1
Zugriffe: 419

Re: Immobilien Einlagen in Gewerbe

Sie hat Recht - die entsprechende Norm haben Sie selbst angegeben, die ist mMn auch klar formuliert. Der Einlagewert entspricht den Anschaffungskosten abzüglich der Abschreibung für den Zeitraum zwischen Anschaffung und Einlage. Sie haben auch Recht: Das Einlagedatum ist der 'Eingangspunkt', nicht d...
von Severina
24. Aug 2018, 11:06
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Zu spät bemerkt, dass die 17500€ in 2017 überschritten wurden
Antworten: 7
Zugriffe: 1136

Re: Zu spät bemerkt, dass die 17500€ in 2017 überschritten wurden

Achso - Sie haben also gehofft, dass der Gewinn zählt - dem ist leider nicht so.
von Severina
24. Aug 2018, 08:26
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Zu spät bemerkt, dass die 17500€ in 2017 überschritten wurden
Antworten: 7
Zugriffe: 1136

Re: Zu spät bemerkt, dass die 17500€ in 2017 überschritten wurden

Auch hier: Wie wäre es mal mit einer professionellen Beratung? Auf die Gefahr hin, dass Sie das übelnehmen: Schon die Fragen zeigen, dass Sie wenig Ahnung haben. Sich diese in Freiwilligenforen zusammenzustoppeln, ist eher nicht zielführend. Hallo, ich habe im Mai einen Antrag auf Fristverlängerung ...
von Severina
24. Aug 2018, 08:17
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Benötige ich eine Umsatzsteuernummer?
Antworten: 1
Zugriffe: 381

Re: Benötige ich eine Umsatzsteuernummer?

Wovon reden wir hier - Umsatzsteuernummer oder Umsatzsteuer-Identifikationsnummer?

Die Umsatzsteuernummer haben Sie spätestens auf der Aufforderung, eine Voranmeldung abzugeben, bereits erhalten.
von Severina
23. Aug 2018, 08:04
Forum: Finanzbuchhaltung
Thema: Umsatzsteuer und PayPal
Antworten: 2
Zugriffe: 881

Re: Umsatzsteuer und PayPal

Fragen Sie einen Steuerberater! Ein Freiwilligenforum kann Ihnen nicht das gesamte Steuerrecht erklären.

Zur erweiterten Suche