Die Suche ergab 513 Treffer

von Severina
8. Mär 2019, 15:31
Forum: Umsatzsteuer
Thema: USt. auf Einkünfte aus Vermietung Fewo?
Antworten: 1
Zugriffe: 178

Re: USt. auf Einkünfte aus Vermietung Fewo?

Als Freiberufler sind sie Einzelunternehmer und die Ferienwohnung läuft auf Ehegatten? Dann sind das zwei verschiedene Steuersubjekte, die Einkünfte sind nicht zusammenrechnen.
von Severina
6. Mär 2019, 14:10
Forum: Aussergewöhnliche Belastungen
Thema: Mängelbeseitigung nach Insolvenz
Antworten: 6
Zugriffe: 243

Re: Mängelbeseitigung nach Insolvenz

Da agB nur auf Antrag ($ 33 Abs. 1 EStG) gewährt werden, stellt die Eintragung der Kosten in die Erklärung nur den Antrag dar - wenn ein Antrag abgelehnt wird, ist das natürlich nicht mit einer Strafe verbunden.
von Severina
6. Mär 2019, 12:40
Forum: Aussergewöhnliche Belastungen
Thema: Mängelbeseitigung nach Insolvenz
Antworten: 6
Zugriffe: 243

Re: Mängelbeseitigung nach Insolvenz

Ich denke auch nicht, das dies eine außergewöhnliche Belastung ist. Diese muss zwangsläufig anfallen: Grundsätzlich sind nur solche Aufwendungen abziehbar, die einen Bereich der Lebensführung betreffen, welcher der individuellen Gestaltung des Steuerpflichtigen entzogen ist Das sehe ich hier nicht, ...
von Severina
5. Mär 2019, 18:39
Forum: Veranlagung
Thema: Allg. Frage Steuererklärung nach Heirat
Antworten: 12
Zugriffe: 429

Re: Allg. Frage Steuererklärung nach Heirat

wenn für 2018 angeblich eine Nachzahlung rauskommt, wude etwas falsch eingegeben: bei 11 Monaten Klasse 1 kann das nicht sein! Doch eher in Papierform abgeben, wenn man mit einem Programm überfordert ist -oder mal alles in Ruhe eingeben! Lia Ich lese den TE so, dass er 2.500- 3.000 € Erstattung erw...
von Severina
5. Mär 2019, 18:31
Forum: Gewinnfeststellung
Thema: Angabepflicht über freiberufliche Tätigkeit?
Antworten: 13
Zugriffe: 703

Re: Angabepflicht über freiberufliche Tätigkeit?

Hallo, in der Tat ist es beim Ehemann sogar so, dass die Einkünfte aus 5 Quellen von 4 Arbeitgebern stammt Diese stehen wie folgt dar: Arbeitgeber A: 10.800€ (dabei sind 400€ einbehaltene Lohnsteuer auf dem Nachweisbeleg ersichtlich) => Anlage N, 1. Lohnsteuerbescheinigung Ehemann Arbeitgeber B: 1....
von Severina
5. Mär 2019, 18:09
Forum: Gewinnfeststellung
Thema: Angabepflicht über freiberufliche Tätigkeit?
Antworten: 13
Zugriffe: 703

Re: Angabepflicht über freiberufliche Tätigkeit?

Ich zitiere mich mal selbst:

Einen Freibetrag gibt es da nicht, alle Einkünfte sind zu ermitteln und zu erklären.
von Severina
5. Mär 2019, 18:07
Forum: Einkünfte aus nicht selbständiger Arbeit
Thema: Solaranlage ( gemietet)
Antworten: 5
Zugriffe: 159

Re: Solaranlage ( gemietet)

Hier kommt die Ende Januar/Anfang Februar.
von Severina
5. Mär 2019, 11:56
Forum: Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
Thema: Mietmormade
Antworten: 1
Zugriffe: 122

Re: Mietmormade

Die Schäden als solche nicht, aber die Kosten, die für die Behebung anfallen schon - abzüglich einer Versicherungsleistung, falls eine solche gezahlt wird.
von Severina
5. Mär 2019, 11:53
Forum: Einkünfte aus nicht selbständiger Arbeit
Thema: Solaranlage ( gemietet)
Antworten: 5
Zugriffe: 159

Re: Solaranlage ( gemietet)

Gehört alles in die Anlage EÜR - die ist an sich selbsterklärend, der sich ergebende Gewinn dann in die Anlage G.
von Severina
4. Mär 2019, 16:21
Forum: Sonstige Einkünfte
Thema: Verlustvortrag rückwirkend: finanz. Unterstütztung der Eltern mindern?
Antworten: 5
Zugriffe: 204

Re: Verlustvortrag rückwirkend: finanz. Unterstütztung der Eltern mindern?

Dass das Bafög in der Anlage So nicht angegeben werden muss habe ich bereits rausgefunden. Und was bitte wollen Sie mit der Anlage Sonderausgaben? Für einen Verlustvortrag brauchen Sie die nicht - Sonderausgaben sind NICHT vortragbar. Vortragbar sind nur Werbungskosten, d. h., Kosten einer Zweitaus...

Zur erweiterten Suche