Die Suche ergab 701 Treffer

von Severina
2. Dez 2019, 16:42
Forum: Ausgaben
Thema: Schulden aus Selbstständiger Tätigkeit?
Antworten: 2
Zugriffe: 147

Re: Schulden aus Selbstständiger Tätigkeit?

Genau das wurde Ihnen im anderen Forum auch schon mitgeteilt. Ggf. sollten Sie die Frage präzisieren, wenn Sie mit der Antwort nicht zurechtkommen?
von Severina
2. Dez 2019, 16:12
Forum: Gewinneinkunftsarten
Thema: Wie ist der Sachverhalt ?!
Antworten: 8
Zugriffe: 593

Re: Wie ist der Sachverhalt ?!

Sie müssen zunächst mal zwischen Umsatz- und Einkommensteuer unterscheiden. "Kleinunternehmer" hat NUR was mit Umsatzsteuer zu tun, man kann die Kleinunternehmerregelung gem. Paragraf 19 UStG wählen, wenn man die UMSATZGrenzen unterschreitet. Was völlig anderes ist die EINKOMMENSteuer. Sowas wie ein...
von Severina
2. Dez 2019, 10:32
Forum: Veranlagung
Thema: Mutter, pflegebedürftig, gemeldet bei Kind - Auswirkungen auf Steuererklärung?
Antworten: 4
Zugriffe: 396

Re: Mutter, pflegebedürftig, gemeldet bei Kind - Auswirkungen auf Steuererklärung?

Das wird Ihnen jetzt nicht gefallen und von mir aus wird's gelöscht. Jedes Mal, wenn ich lese, dass der Plan ist, dass die Mutter jeden Monat (!!) woanders hin soll, klappe ich das Posting wieder zu, denn dazu fällt mir dann nichts mehr ein.
von Severina
2. Dez 2019, 10:22
Forum: Sonstige Einkünfte
Thema: Frage zu Lehrtätigkeit
Antworten: 1
Zugriffe: 240

Re: Frage zu Lehrtätigkeit

Hallo, ich habe ne Frage zu meiner Lehrtätigkeit: Vorletztes Jahr habe ich ein paar Vorlesungen als Gastdozent an einer privaten Uni gehalten. Ich habe kein Gewerbe, keine Firma und bin auch nicht Freiberuflich tätig. Bis zu einem gewissen Limit muss ich das nur in meiner Steuererklärung angeben. D...
von Severina
1. Dez 2019, 23:17
Forum: Gewinneinkunftsarten
Thema: Wie ist der Sachverhalt ?!
Antworten: 8
Zugriffe: 593

Re: Wie ist der Sachverhalt ?!

Sie meinte zwar, ein Nebengewerbe sollte angemeldet werden, aber im Jahr wäre nur ein Reingewinn (Verkauf-Einkauf) über 17500€ umsatzsteuerpflichtig ?! Nicht Gewinn, sondern Umsatz, wenn man die Kleinunternehmerregelung (Paragraf 19 UStG) in Anspruch nimmt. (verstehe ich das richtig, das Sie also f...
von Severina
1. Dez 2019, 12:24
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Kleingewerbetreibender - Umsatzsteuer
Antworten: 3
Zugriffe: 302

Re: Kleingewerbetreibender - Umsatzsteuer

Sowas wie ein Kleingewerbe gibt es nicht, es gibt nur Gewerbe. "Kleinunternehmer" ist ein rein umsatzsteuerrechtlucher Begriff, der mit Einkommensteuer nichts, gar nichts zu tun hat. Die Betriebskosten mindern den Gewinn ebenso wie Anschaffungskosten, letztere je nach Höhe für das einzelne Wirtschaf...
von Severina
28. Nov 2019, 16:04
Forum: Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
Thema: Aufteilung Grund und Boden bei Kauf Eigentumswohnung
Antworten: 1
Zugriffe: 415

Re: Aufteilung Grund und Boden bei Kauf Eigentumswohnung

Suchen Sie mal im Netz nach der Arbeitshilfe des Finanzministeriums zur Aufteilung eines Kaufpreises.
von Severina
25. Nov 2019, 14:10
Forum: Ausgaben
Thema: Handwerker-Lohnkosten von der Steuer absetzen - Einzug in 2020
Antworten: 2
Zugriffe: 212

Re: Handwerker-Lohnkosten von der Steuer absetzen - Einzug in 2020

Nein, das ist kein Problem (s. hier: https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/484715/ unter Textziffer 19).

Sie müssen nur nachweisen, dass Sie tatsächlich in das Objekt einziehen, was aber ja durch Vorlage der Ummelde-Bestätigung
leicht möglich ist.
von Severina
14. Nov 2019, 11:48
Forum: Einkünfte aus nicht selbständiger Arbeit
Thema: 670€ Einkommensteuer im Monat bei ca 1300€ netto
Antworten: 10
Zugriffe: 711

Re: 670€ Einkommensteuer im Monat bei ca 1300€ netto

Ja - z.B. mit der kostenlosen Elster-Software, die von der Finanzverwaltung bereitgestellt wird. Einfach mit den Zahlen eine fiktive Einkommensteuererklärung erstellen - für 2018, für 2019 gibt es das noch nicht, aber so sehr werden sich die Zahlen nicht unterscheiden. (Oder Sie nutzen, wie bereits ...
von Severina
12. Nov 2019, 01:14
Forum: Einkünfte aus nicht selbständiger Arbeit
Thema: 670€ Einkommensteuer im Monat bei ca 1300€ netto
Antworten: 10
Zugriffe: 711

Re: 670€ Einkommensteuer im Monat bei ca 1300€ netto

Bei welchem Gehalt?

Nutzen Sie doch einfach einen der zahlreichen Brutto-Netto-Rechner, dort können Sie auch Jahressummen eingeben.

Zur erweiterten Suche