Die Suche ergab 76 Treffer

von incometax
2. Feb 2009, 15:37
Forum: Andere Steuerarten
Thema: privat entw. Software in eigenes Unternehmen einbringen
Antworten: 3
Zugriffe: 4460

Re: privat entw. Software in eigenes Unternehmen einbringen

Hallöchen,

das ist kompliziert, mach doch 1 E-Mail Abfrage an die Steuerberaten.de. es wird dich wenig kosten, Dafür bist du auf der sicheren Seite. :P

schönen Gruß
von incometax
2. Feb 2009, 15:32
Forum: Gewerbesteuer
Thema: Anrechnung auf Einkommenssteuer
Antworten: 1
Zugriffe: 2570

Re: Anrechnung auf Einkommenssteuer

Hallo Rosi, die tarifliche Einkommensteuer ermäßigt sich bei Einzelunternehmen und Mitunternehmern von Personengesellschaften um das 3,8-fache (vor 2008: 1,8-fach) des für das Unternehmen festgesetzten Gewerbesteuermessbetrags. Voraussetzung ist, dass die Gewerbesteuer anteilig auf im zu versteuernd...
von incometax
2. Feb 2009, 15:27
Forum: Abgeltungssteuer
Thema: Sparerpauschalbetrag
Antworten: 1
Zugriffe: 1715

Re: Sparerpauschalbetrag

Hallo,

der Sparer-Pauschbetrag für ledige beträgt 801 € und für Verheiratete 1.602€. :)

Gruß
von incometax
2. Feb 2009, 13:27
Forum: Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
Thema: Abschreibung linear oder Degressiv?1
Antworten: 1
Zugriffe: 3785

Re: Abschreibung linear oder Degressiv?1

Hallo noch einmal,

du kannst die Afa für d. Küche auf Zeile 46, unter sons. Kosten eintragen. Was du mit "verteilt" meinst weiß ich nicht. Für 2007 kannst du nur lineare Afa geltent machen.

Gruss
von incometax
2. Feb 2009, 13:13
Forum: Ausgaben
Thema: Ausgaben für das Studium ins nächste jahr übertragen?
Antworten: 5
Zugriffe: 6841

Re: Ausgaben für das Studium ins nächste jahr übertragen?

Hallo Björn,

leider kannst du die Fortbildungskosten nicht auf d. nächste Jahr verschieben. Bei Einkommensteuer gilt immer das Ausgabe- bzw. Einnahmedatum. (steuerlich nennt man das Zuflussprinzip)

Gruss
von incometax
13. Jan 2009, 15:03
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Höhe der Umsatzsteuer
Antworten: 2
Zugriffe: 1783

Re: Höhe der Umsatzsteuer

Hallöchen, die Umsatzsteuer berechnet sich aus der maßgeblichen Bemessungsgrundlage und dem anzuwendenden Steuersatz. Seit 01.01.2007 beträgt der Regelsteuersatz 19 %. Der Steuersatz ermäßigt sich auf 7 %, für die in § 12 Abs. 2 UStG abschließend aufgeführten Fälle. z.B. Fleisch,Fische und Krebstier...
von incometax
12. Jan 2009, 12:13
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Rechn. incl.Steuer für ausländische Firma mit UID
Antworten: 1
Zugriffe: 1651

Re: Rechn. incl.Steuer für ausländische Firma mit UID

Hallo,

tl .Gesetz kannst du eine korrigierete Rechnung anfordern.
schöne Grüsse
von incometax
12. Jan 2009, 11:57
Forum: Erbschaftsteuer
Thema: Immobilie geerbt
Antworten: 3
Zugriffe: 2686

Re: Immobilie geerbt

Hallo,

versuch mal über "Do it Yourself" und dann "online-Rechner".
von incometax
29. Dez 2008, 15:51
Forum: Kinder
Thema: Sohn arbeitslos und lebt bei uns
Antworten: 3
Zugriffe: 2379

Re: Sohn arbeitslos und lebt bei uns

Hallo Hajo, die Aufwendungen bis zu 624 EUR sind nicht monatlich sondern, im Kalenderjahr abziehbar, wenn du eine Hausgehilfen hast und wenn du oder dein nicht dauernd getrennt lebender Ehepartner das 60. Lebensjahr vollendet hat... Du kannst leider nichts steuerlich geltend machen. :( schöne Grüsse
von incometax
29. Dez 2008, 15:39
Forum: Sonderausgaben, Spenden
Thema: Riester 2007 Steuerrückerstattung
Antworten: 1
Zugriffe: 1545

Re: Riester 2007 Steuerrückerstattung

Wenn dein Steuerbescheid noch nicht rechtskräftigt ist, kannst du es noch nachreichen.
Ruf beim Finanzamt an und Frag nach... :)

Zur erweiterten Suche