Die Suche ergab 2763 Treffer

von muemmel
20. Aug 2018, 15:16
Forum: Steuergerechtigkeit
Thema: Steuerklassenwechsel
Antworten: 5
Zugriffe: 19

Re: Steuerklassenwechsel

durch eine Jahres-Einkommensteuererklärung, die ja auch bei 3/5 Pflicht ist! Völlig richtig - Sie hätten Ihre Erklärung also bereits zum 31.05.2018 einreichen müssen. Das sollten Sie dann mal ganz schnell nachholen...
von muemmel
20. Aug 2018, 15:05
Forum: Steuergerechtigkeit
Thema: Steuerklassenwechsel
Antworten: 5
Zugriffe: 19

Re: Steuerklassenwechsel

Wie kann ich mir für den einen Monat zu viel gezahlte Lohnsteuer in Steuererklärung zurückholen? Ausfüllen und hinschicken. Und bei "Steuerklasse" schreiben Sie Ihre aktuelle Steuerklasse hin - die hat ohnehin keinen Einfluß auf die Jahressteuer...
von muemmel
20. Aug 2018, 14:13
Forum: Steuergerechtigkeit
Thema: Steuerklassenwechsel
Antworten: 5
Zugriffe: 19

Re: Steuerklassenwechsel

Doch für den einen Monat zahlte ich viel zu viel Lohnsteuer, von der Behörde wurde mir dann gesagt, dass ich es mir bei der Steuererklärung wieder holen kann. Das ist richtig.
Hat jemand da einen Tipp für mich? Nö - da müßten Sie schon eine konkrete Frage stellen.
von muemmel
14. Aug 2018, 12:26
Forum: Ausgaben
Thema: Verpflegungsauschale doppelt abrechnen
Antworten: 2
Zugriffe: 31

Re: Verpflegungsauschale doppelt abrechnen

Kann ich diese Reisen dennoch bei der Steuer angeben oder wäre es dann doppelt? Na sicher wäre das dann doppelt. Und wie macht man das da, wo ich nur Frühstück bekommen habe? D. h., Sie haben Frühstück bekommen und dann noch 19,20 Euro vom AG? Da ist ja dann auch nichts mehr übrig, was man absetzen...
von muemmel
11. Aug 2018, 15:36
Forum: Sonstige Einkünfte
Thema: Steuersatz bei Landverkauf für einen Landwirt
Antworten: 4
Zugriffe: 159

Re: Steuersatz bei Landverkauf für einen Landwirt

wenn der Verkäufer denkt, dass er bei dieser Abgabe zu wenig über hat Da kann der Käufer aber nicht wissen, ob das wirklich so ist oder ob der Verkäufer einfach nur den Preis treiben will.
von muemmel
11. Aug 2018, 15:34
Forum: Einkünfte aus nicht selbständiger Arbeit
Thema: Komplettes Kalenderjahr Elterngeld unverheiratet, Rückzahlung?
Antworten: 6
Zugriffe: 128

Re: Komplettes Kalenderjahr Elterngeld unverheiratet, Rückzahlung?

bin etwas überrascht über die geringe Rückzahlung. Also, wenn man nur 65 Euro Steuern gezahlt hat, ist eine geringe Rückzahlung eigentlich nicht sonderlich überraschend... Dafür kommen immerhin die fürstlichen Zinsen des Finanzamtes noch obendrauf - das dürften aktuell so 8 % sein (insgesamt, meine...
von muemmel
10. Aug 2018, 11:54
Forum: Lohnbuchhaltung
Thema: Selbsfahrender Transportunternehmer - Einkommensteuer
Antworten: 2
Zugriffe: 75

Re: Selbsfahrender Transportunternehmer - Einkommensteuer

Ist das der Betrag, den ich als Einkommen dann versteuern muss, so wie wenn ich als Angestellter 3800,- Euro verdienen würde? Nun ja - Sie werden ja auch noch Vorsorgeaufwendungen haben - mindestens die Kranken- und Pflegeversicherung, die gesetzlich vorgeschrieben sind. Und da bei Ihnen der AG-Ant...
von muemmel
9. Aug 2018, 23:25
Forum: Einkünfte aus nicht selbständiger Arbeit
Thema: Komplettes Kalenderjahr Elterngeld unverheiratet, Rückzahlung?
Antworten: 6
Zugriffe: 128

Re: Komplettes Kalenderjahr Elterngeld unverheiratet, Rückzahlung?

Normalerweise soltle man doch 20% der Umzukosten wiederbekommen, was mehr als 80€ sind, oder? Nö. Zunächst mal soll man 20 % der Lohnkosten wiederbekommen - das ist nicht mit den Umzugskosten identisch. Und man kann natürlich nur wiederbekommen, was man gezahlt hat - wie hoch war denn die gezahlte ...
von muemmel
4. Aug 2018, 16:54
Forum: Tarif
Thema: Steuerklassenwechsel rückwirkend
Antworten: 2
Zugriffe: 115

Re: Steuerklassenwechsel rückwirkend

Es macht aber auch nichts, denn am Ende, nach der Steuererklärung, ist die zu zahlende Steuer immer gleich - ob mit 4/4 oder 3/5.

Zur erweiterten Suche