Die Suche ergab 68 Treffer

von Tom998
22. Mär 2020, 15:34
Forum: Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
Thema: Jährliche AfA höher als jährliche Mieteinnahmen
Antworten: 5
Zugriffe: 57

Re: Jährliche AfA höher als jährliche Mieteinnahmen

Im Falle des unentgeltlichen Erwerbs müssen Sie sowohl Anschaffungs- oder Herstellungskosten und auch Anschaffungs- oder Herstellungszeitpunkt des Rechtsvorgängers fortführen.
von Tom998
9. Mär 2020, 05:27
Forum: Andere Steuerarten
Thema: Kleinunternehmer Gründung
Antworten: 1
Zugriffe: 153

Re: Kleinunternehmer Gründung

Kann ich die kosten, bei der bei der Steuererklärung absetzen ?
Ja.
Und wo ist es am besten solche Leute zu finden, die für einen AGBs und Wiederrufsbehlerung aktuell halten ?
Die nennen sich "Rechtsanwälte".
von Tom998
9. Mär 2020, 05:25
Forum: Ausgaben
Thema: Grundstückskauf und Planungsleistungen für Anlageimmobilie
Antworten: 6
Zugriffe: 195

Re: Grundstückskauf und Planungsleistungen für Anlageimmobilie

Ja, da die GrESt nur auf den Grund und Boden entfällt und sich dieser nunmal nicht abnutzt.
von Tom998
7. Mär 2020, 05:26
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Gewerbemietvertrag, Untervermietung, Abzug Umsatzsteuer?
Antworten: 4
Zugriffe: 250

Re: Gewerbemietvertrag, Untervermietung, Abzug Umsatzsteuer?

1. Bei 10.000 Bruttoumsatz beträgt die Umsatzsteuer 654,20 €.
2. "Richtig" ist, was vereinbart wird (Vertragsfreiheit). I.d.R. werden solche Berechnungen immer netto durchgeführt.
von Tom998
4. Mär 2020, 08:13
Forum: Erbschaftsteuer
Thema: Erbschaftsteuer Bau Doppelhaus
Antworten: 1
Zugriffe: 78

Re: Erbschaftsteuer Bau Doppelhaus

Lassen Sie sich durch einen Anwalt und/oder Angehörigen der steuerberatenden Berufe beraten. Es ist immer wieder verwunderlich, dass bei Investitionen in sechstelliger Höhe auf ein Laienforum vertraut wird, als ob man einen Toaster kauft.
von Tom998
28. Feb 2020, 06:07
Forum: Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
Thema: Renovierungskosten von der Steuer absetzen bei Vermietung unter 3 Jahren
Antworten: 3
Zugriffe: 167

Re: Renovierungskosten von der Steuer absetzen bei Vermietung unter 3 Jahren

Die Frage kann man anhand der vorliegenden Angabven einfach nicht beantworten. Wenn bei einer befristeten Vermietung bereits absehbar ist, dass keine Überschüsse erzielt werden können, liegen keine steuerlich relevanten Verluste vor, die mit anderen Einkünften verrechnet werden können.
von Tom998
14. Feb 2020, 08:42
Forum: Ausgaben
Thema: KFZ-Kostenbeteiligungen bei Firmenwagen
Antworten: 3
Zugriffe: 98

Re: KFZ-Kostenbeteiligungen bei Firmenwagen

Woher sollen wir wissen, warum der AG entgegen der vertraglichen Vereinbarung monatlich zuviel vom Nettolohn abzieht? Richtig wäre ein Abzug von 270,43 und nicht 536,05.
von Tom998
12. Feb 2020, 11:30
Forum: Andere Steuerarten
Thema: Haus - PV-Anlage - Strom an Mieter - Steuerrecht - kompliziert
Antworten: 4
Zugriffe: 129

Re: Haus - PV-Anlage - Strom an Mieter - Steuerrecht - kompliziert

...meine Steuerberaterin war der Meinung, dass sobald Eigenverbrauch im Spiel ist, dass die PV-Anlage dann anlagetechnisch dem Haus zuzuordnen ist und somit auch die 15% überschritten werden. Daüber könnte man bei 0% Einspeisung nachdenken. Da Sie aber Volleinspeiser sind, ist die Anlage sowieso Be...
von Tom998
12. Feb 2020, 10:48
Forum: Andere Steuerarten
Thema: Haus - PV-Anlage - Strom an Mieter - Steuerrecht - kompliziert
Antworten: 4
Zugriffe: 129

Re: Haus - PV-Anlage - Strom an Mieter - Steuerrecht - kompliziert

Mir ist vollkommen schleierhaft, wo Sie einen Zusammenhang zwischen der PV-Anlage und der 15%-Grenze des § 6 Abs. 1 Nr. 1a EStG sehen. Es handelt sich um zwei grundverschiedene Wirtschaftsgüter.

Zur erweiterten Suche