Die Suche ergab 63 Treffer

von Alexander96
8. Mai 2020, 06:48
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Umsatzsteuer / Kleingewerbe
Antworten: 3
Zugriffe: 166

Re: Umsatzsteuer / Kleingewerbe

(§ 18 Abs. 2 S. 4 UStG)
Danke für die Korrektur.
von Alexander96
8. Mai 2020, 06:39
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Kleinunternehmerregelung zu Unrecht in Anspruch genommen
Antworten: 5
Zugriffe: 852

Re: Kleinnehmerregelung zu Unrecht in Anspruch genommen

Vielen herzlichen Dank für die ausführliche Antwort.

Ist mein Kunde dazu verpflichtet, die korrigierten Rechnungen zu akzeptieren und mir die USt nachträglich zu zahlen?

Schöne Grüße
Romeo
Nein, ist er nicht.
von Alexander96
6. Mai 2020, 07:36
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Umsatzsteuer / Kleingewerbe
Antworten: 3
Zugriffe: 166

Re: Umsatzsteuer / Kleingewerbe

Hallo, 1. Zunächst musst du aber deine Betriebsausgaben noch von einen Betriebseinnahmen abziehen. Deinen Gewinn oder Verlust musst du dann in deiner Einkommensteuer- und Gewerbesteuererklärung versteuern. In deiner Einkommensteuererklärung kommt es bei der Frage, ob du noch Steuern zahlen musst dar...
von Alexander96
1. Mai 2020, 13:32
Forum: Sonderausgaben, Spenden
Thema: Nachzahlung wegen steuerfreien Zuschüssen?
Antworten: 4
Zugriffe: 206

Re: Nachzahlung wegen steuerfreien Zuschüssen?

Sie könnten beim Finanzamt Anrufen um herauszufinden, ob diese "Flaschmeldung" bei Ihrem Arbeitgeber oder bei Ihrer Versicherung den Ursprung hat und anschließend mit der richtigen Stelle telefonieren.
von Alexander96
25. Apr 2020, 17:14
Forum: Ausgaben
Thema: Umzug: berufliche vs private Veranlassung
Antworten: 1
Zugriffe: 289

Re: Umzug: berufliche vs private Veranlassung

Hallo, jemand der beruflich nichts mit der Steuerberatung oder ähnlichem zu tun hat wird bei solchen Kleinigkeiten nicht sofort ein Vorsatz vorgeworfen. Wenn kein glaubhafter Nachweis einer beruflichen Veranlassung gemacht werden kann (sofern es eine Rückfrage vom Finanzamt gibt), werden die Aufwend...
von Alexander96
25. Apr 2020, 17:05
Forum: Andere Steuerarten
Thema: Kleinunternehmerregel Foodtruck
Antworten: 2
Zugriffe: 432

Re: Kleinunternehmerregel Foodtruck

Hallo,

es sind nicht genügend konkrete Angaben gemacht worden, um eine Aussage treffen zu können.

Beste Grüße
von Alexander96
25. Apr 2020, 15:28
Forum: Sonstige Einkünfte
Thema: Steuererklärung bei Überschreiten der Haltefrist
Antworten: 1
Zugriffe: 402

Re: Steuererklärung bei Überschreiten der Haltefrist

Hallo, eine Steuerfreiheit muss vom Finanzamt festgestellt werden und in der Steuererklärung angeben werden. Da dein Sachverhalt aber nicht als "steuerfrei" gilt, sondern als "nicht steuerbar" (der Geldzufluss fällt nicht unter einer der 7 Einkunftsarten) muss er nicht in der Steuererklärung angeben...
von Alexander96
25. Apr 2020, 15:22
Forum: Veranlagung
Thema: Wie viel sparen durch Ehe?
Antworten: 2
Zugriffe: 277

Re: Wie viel sparen durch Ehe?

Hallo, es sind zwar nicht alle relevanten Angaben vorhanden (wären auch einige gewesen), weshalb ich ein paar Annahmen getroffen habe. z. B. Kirchensteuerpflichtig Keine Kinder 1,1% Zusatzbeitrag zur KV Keine WK neben Pauschale Keine Sonderausgaben neben Vorsorgeaufwendungen Veranlagungsjahr 2019 St...
von Alexander96
24. Apr 2020, 11:26
Forum: Ausgaben
Thema: Betriebsveranstaltung / Verpflegungsmehraufwand
Antworten: 1
Zugriffe: 333

Re: Betriebsveranstaltung / Verpflegungsmehraufwand

Vielleicht weiß das inzwischen jemand. Hab an anderer Stelle nur widersprüchliche Aussagen bekommen :cry:
von Alexander96
23. Apr 2020, 19:43
Forum: Tarif
Thema: Wie lange dauert ein Steuerbescheid aktuell?
Antworten: 9
Zugriffe: 577

Re: Wie lange dauert ein Steuerbescheid aktuell?

Hallo, die Finanzämter mit denen ich in letzter Zeit telefoniert habe (nicht Niedersachsen, BaWü) sind derzeit eher unterbesetzt. Wenn keine automatisierte Veranlagung erfolgt, weil der Algorithmus bei der Erklärung die Prüfung durch einen Menschen verlangt, kann es zurzeit bestimmt in allen Bundesl...

Zur erweiterten Suche