Die Suche ergab 373 Treffer

von reckoner
3. Jul 2020, 14:07
Forum: Veranlagung
Thema: Abgabe Steuererklärung der letzten Jahre StKl. 3
Antworten: 2
Zugriffe: 64

Re: Abgabe Steuererklärung der letzten Jahre StKl. 3

Hallo,

was muemmel sagen möchte: Steuerklasse 3 führt nicht zur einer Pflichtveranlagung, vielmehr müssen es Einkünfte auf Steuerklasse 5 sein (6 natürlich auch).

Stefan
von reckoner
2. Jul 2020, 14:54
Forum: Einkünfte aus Kapitalvermögen
Thema: Spekulationssteuer
Antworten: 9
Zugriffe: 72

Re: Spekulationssteuer

Hallo,

OK. Dann passt die Einschätzung von taxpert, Kaufpreis sollte 40.000 oder mehr gewesen sein. War das der Fall?

Stefan
von reckoner
1. Jul 2020, 14:38
Forum: Einkünfte aus Kapitalvermögen
Thema: Spekulationssteuer
Antworten: 9
Zugriffe: 72

Re: Spekulationssteuer

Hallo, sorry, aber kannst du nicht richtig zitieren, so ist das doch ein großes Durcheinander. Ich hatte gefragt (und taxpert indirekt auch): Wann und für wie viel wurde die Küche (und der Rest natürlich) gekauft? Möglich wäre: 1. war bereits beim Kauf enthalten (und mindert dann die Anschaffungskos...
von reckoner
1. Jul 2020, 09:30
Forum: Einkünfte aus Kapitalvermögen
Thema: Spekulationssteuer
Antworten: 9
Zugriffe: 72

Re: Spekulationssteuer

Hallo, Um die Spekulationssteuer zu minimieren hat mein damaliger Steuerberater, (2020 habe ich mir einen neuen Steuerberater gesucht), geraten in dem Kaufvertrag die Küche und das Inventar explizit zu deklarieren. Wohl eher um die Grunderwerbssteuer zu minimieren. ;) Nun hat mein neuer Steuerberate...
von reckoner
16. Jun 2020, 11:11
Forum: Einkünfte aus nicht selbständiger Arbeit
Thema: Steuerklassenwechsel
Antworten: 5
Zugriffe: 86

Re: Steuerklassenwechsel

Hallo, irgendwie etwas am Problem vorbei hier. Denn die Steuerklassen haben ja bekanntlich nichts mit der Höhe der Einkommensteuer zu tun, und es ist auch egal welche Klasse in der Lohnsteuerbescheinigung steht oder in der Erklärung angegeben wird. Die Frage ist eher, ob noch eine Zusammenveranlagun...
von reckoner
2. Jun 2020, 17:48
Forum: Einkünfte aus Kapitalvermögen
Thema: FA setzt einfach Kapitalerträge an
Antworten: 10
Zugriffe: 390

Re: FA setzt einfach Kapitalerträge an

Hallo, Und eben diese Einnahmen wurden wahrscheinlich im Rahmen des automatisierten internationalen Datenaustausches von den portugiesischen Behörden an das BZSt gemeldet. Dann muss es aber schon falsch an die portugiesische Behörde gemeldet worden sein. ... ist erfüllt ... ??? - das ist doch keine ...
von reckoner
1. Jun 2020, 17:05
Forum: Einkünfte aus Kapitalvermögen
Thema: FA setzt einfach Kapitalerträge an
Antworten: 10
Zugriffe: 390

Re: FA setzt einfach Kapitalerträge an

Hallo,
Hättest Du vielleicht noch einen Link auf die Rechtsgrundlage, dass das FA sowas erläutern soll/muss?
§121 AO

An einer Begründung wäre ich übrigens interessiert (wenn es kein Versehen war meine ich).

Stefan
von reckoner
1. Jun 2020, 10:47
Forum: Einkünfte aus Kapitalvermögen
Thema: FA setzt einfach Kapitalerträge an
Antworten: 10
Zugriffe: 390

Re: FA setzt einfach Kapitalerträge an

Hallo, Wie kommt das Finanzamt dazu, ohne weiteren Kommentar diese einfach anzusetzen? Keine Ahnung. Vielleicht irgendeine Meldung aus dem Ausland? Aber grundsätzlich sollte (muss) das erläutert werden. Allein das Fehlen einer Erläuterung rechtfertigt schon einen Einspruch. Oder hätte ich den Betrag...
von reckoner
22. Mai 2020, 23:51
Forum: Einkünfte aus Kapitalvermögen
Thema: Generieren Gewinne im Futurehandel (FDAX) Gewinne i.S.d § 23 EStG und können diese mit Altverlusten ausgeglichen werden?
Antworten: 2
Zugriffe: 292

Re: Generieren Gewinne im Futurehandel (FDAX) Gewinne i.S.d § 23 EStG und können diese mit Altverlusten ausgeglichen wer

Hallo, Ist die Frage zu schwer oder habe ich eventuell Forenregeln verletzt, Weder noch. Mit dem Thema "Futures" hab' ich aber nichts am Hut, daher hatte ich nicht geantwortet. Ich hab' mich jetzt aber mal etwas schlau gemacht: Termingeschäfte unterliegen grundsätzlich dem §20 EStG, und sind somit n...
von reckoner
15. Mai 2020, 17:58
Forum: Einkünfte aus Kapitalvermögen
Thema: Gewinne aus privaten Veräußerungsgeschäften
Antworten: 3
Zugriffe: 216

Re: Gewinne aus privaten Veräußerungsgeschäften

Hallo,

Krypto war auch gemeint mit "Devisengeschäfte".

Und ja, die Summe reicht (offenbar geht es mit deiner Software auch gar nicht anders).

Stefan

Zur erweiterten Suche