Die Suche ergab 4 Treffer

von Highjumper
29. Mär 2017, 09:53
Forum: Einnahmen
Thema: steuerfreie Zuschläge
Antworten: 7
Zugriffe: 1446

Re: steuerfreie Zuschläge

Sie verstehen immer noch nicht was ich meine. Naja ist ja auch bissl schwer. :-) Der Chef zahlt überhaupt keinen Zuschlag, sondern es gibt für Wochentage ab 16 Uhr bis früh 8 Uhr beispielsweise 2€, für Wochenenden 3€ und für Feiertage 4€. Es gibt also keinen Standardlohn + Zuschlag, sondern nur dies...
von Highjumper
28. Mär 2017, 16:15
Forum: Einnahmen
Thema: steuerfreie Zuschläge
Antworten: 7
Zugriffe: 1446

Re: steuerfreie Zuschläge

Das heißt also 25% von den 5€ sind steuerfrei bei Nachtarbeit 20 Uhr bis 6 Uhr (inklusive 40% bei 0 bis 4 Uhr), an Wochenenden 50%, an Feiertagen 125% (also alles steufrei) und der Rest muss versteuert werden?
von Highjumper
28. Mär 2017, 15:52
Forum: Einnahmen
Thema: steuerfreie Zuschläge
Antworten: 7
Zugriffe: 1446

Re: steuerfreie Zuschläge

Was ist eine Vergütung pro Stunde dann? Es ist ein Zuschlag zum aktuellen Lohn. Man könnte diesen auch über den Bruttoarbeitslohn abbilden und als Zuschlag auf den Lohn sehen. Also ein Zuschlag auf den Arbeitslohn für die Rufbereitschaft.
von Highjumper
28. Mär 2017, 14:36
Forum: Einnahmen
Thema: steuerfreie Zuschläge
Antworten: 7
Zugriffe: 1446

steuerfreie Zuschläge

Hallo, in meiner Firma soll es bald einen 24h-Support für einen Kunden geben. Daher soll es eine Ruf- oder eher Dienstbereitschaft geben. Dafür gibt es eine Vergütung pro Stunde. Ich habe schon recherchiert und diese Vergütung soll wohl steuerfrei sein, falls an "normalen" Tagen 25% des aktuellen Br...

Zur erweiterten Suche