Die Suche ergab 14 Treffer

von jokohn
15. Nov 2019, 19:42
Forum: Umsatzsteuer
Thema: USt-ID bei steuerl. Registrierung im EU-Ausland notwendigt
Antworten: 0
Zugriffe: 264

USt-ID bei steuerl. Registrierung im EU-Ausland notwendigt

Guten Abend, ich bin als umsatzsteuerlicher Unternehmer auch immer wieder im EU-Ausland tätig. Solange ich für andere Unternehmen gearbeitet habe, war die Sache mit der Umsatzsteuer klar: es gilt das Reverse-Charge-Verfahren. Nun hatte ich allerdings den Fall, dass ich eine Leistung an eine Privatpe...
von jokohn
13. Apr 2019, 13:32
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Vorsteuerberichtigung bei Wechsel der Besteuerung
Antworten: 4
Zugriffe: 287

Re: Vorsteuerberichtigung bei Wechsel der Besteuerung

Vielen Dank für Ihre Hilfe und noch ein schönes Wochenende!
von jokohn
13. Apr 2019, 07:19
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Vorsteuerberichtigung bei Wechsel der Besteuerung
Antworten: 4
Zugriffe: 287

Re: Vorsteuerberichtigung bei Wechsel der Besteuerung

Nein, natürlich handelt Herr Schmidt dann nicht korrekt, denn er wäre ja doppelt begünstigt: Einerseits würde er den Bruttobetrag voll abschreiben, andererseits 2/3 der Vorsteuer erstattet bekommen. § 44 Abs. 1 UStDV sagt klar aus, dass eine Vorsteuerberichtigung ENTFÄLLT, wenn die auf die Anschaff...
von jokohn
12. Apr 2019, 15:18
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Vorsteuerberichtigung bei Wechsel der Besteuerung
Antworten: 4
Zugriffe: 287

Vorsteuerberichtigung bei Wechsel der Besteuerung

Guten Tag, es geht um das Thema Vorsteuerberichtigung . Ich habe nun einiges dazu gelesen, habe es aber noch nicht zur Gänze verstanden habe. Ich will das mal an einem fiktiven Beispiel deutlich machen: Angenommen Herr Schmidt ist Kleinunternehmer. Am 1.1.2018 kauft er einen neuen Computer für sein ...
von jokohn
25. Feb 2019, 14:51
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Reverse Charge im Inland
Antworten: 4
Zugriffe: 346

Re: Reverse Charge im Inland

Guten Tag, vielen Dank für Ihre Antwort! Ich vertreibe digitale Produkte (nur B2B) in einem Onlineshop und möchte, da ich auch nach Österreich und in die Schweiz liefere, eine einheitliche Rechnungsstellung. Sprich; zumindest die deutsche als auch die Rechnung für Österreich soll unter Anwendung vo...
von jokohn
25. Feb 2019, 14:47
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Ausschluss vom/Berechtigung zum Vorsteuerabzug bei Umsätzen im Ausland
Antworten: 0
Zugriffe: 177

Ausschluss vom/Berechtigung zum Vorsteuerabzug bei Umsätzen im Ausland

Hallo miteinander: in Abschnitt 15.14 der UStAE steht: 1) Umsätze im Ausland, die steuerfrei wären, wenn sie im Inland ausgeführt würden, schließen den Vorsteuerabzug aus inländischen Leistungsbezügen grundsätzlich aus ( § 15 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2 UStG ). Der Abzug entfällt unabhängig davon, ob der ma...
von jokohn
3. Feb 2019, 12:06
Forum: Einnahmen- Überschussrechnung
Thema: Fragen zu Buchverkäufen als Autor
Antworten: 0
Zugriffe: 260

Fragen zu Buchverkäufen als Autor

Hallo miteinander, erstmal tut es mir leid, dass sich meine Fragen als absoluter Steuer-Noob für den ein oder anderen vermutlich arg naiv oder dämlich anhören. Aber ich bin in Steuerdingen, die ich nicht einwandfrei recherchieren kann, doch etwas unsicher und frage lieber nach. Das nur vorweg. Folge...
von jokohn
27. Jan 2019, 08:46
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Rechnungsstellung bei künstlerischen Leistungen im EU-Ausland
Antworten: 0
Zugriffe: 212

Rechnungsstellung bei künstlerischen Leistungen im EU-Ausland

Hallo miteinander, ich bin als Schriftsteller tätig und unterliege nicht der Kleinunternehmerregelung. Ich habe des öfteren Lesungsveranstaltungen im EU-Ausland und da war ich zunächst von folgenden Regelungen für die Rechnungstellung ausgegangen: Rechnung an Privatperson oder Kleinunternehmer im EU...
von jokohn
22. Nov 2018, 19:28
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Vorsteuerabzug bei tatsächlichen Verpflegungskosten
Antworten: 2
Zugriffe: 245

Re: Vorsteuerabzug bei tatsächlichen Verpflegungskosten

Vielen Dank.

Habe gerade erfahren, dass ich als Kleinunternehmer gar nicht zum Vorsteuerabzug berechtigt bin. War ein Denkfehler. Trotzdem vielen Dank für die Hilfe!
von jokohn
22. Nov 2018, 08:31
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Vorsteuerabzug bei tatsächlichen Verpflegungskosten
Antworten: 2
Zugriffe: 245

Vorsteuerabzug bei tatsächlichen Verpflegungskosten

Hallo miteinander, wie in dem unten verlinkten Artikel beschrieben, kann man als Selbständiger ja zumindest die Vorsteuer aus den tatsächlich entstandenen Verpflegungskosten auf Reisen absetzen. Meine Frage: Wo trage ich diese Vorsteuer in der Steuererklärung ein? https://www.haufe.de/finance/s…euer...

Zur erweiterten Suche